Pages Menu
TwitterRssFacebook
Categories Menu

Gepostet by in Social Media

Soziale Netzwerke Liste: Die 27 wichtigsten sozialen Netzwerke im deutschsprachigen Raum

Soziale Netzwerke Liste: Die 27 wichtigsten sozialen Netzwerke im deutschsprachigen Raum

Je nach Quelle nutzen bis zu drei Viertel aller Internetnutzer in Deutschland soziale Netzwerke. Die Nutzer sind jedoch auf eine Vielzahl von sozialen Netzwerken verteilt. Hier finden Sie eine Liste der 27 wichtigsten sozialen Netzwerke im deutschsprachigen Raum. Da einige Betreiber ihre Nutzerdaten wie Staatsgeheimnisse hüten, wird die Anzahl eindeutiger Besucher als Kennziffer verwendet. Die Zahlen stammen von Google und beziehen sich auf Oktober 2011.

Soziales Netzwerk Eindeutige Besucher Männliche Nutzer (in %)
Facebook.com 38 000 000 64
Wer-kennt-wen.de   5 600 000 54
StayFriends.de   5 500 000 59
Twitter.com   4 200 000 79
XING.com   3 200 000 74
Jappy.de   3 200 000 57
FreundeVZ.net   2 600 000 50
MeinVZ.net   2 400 000 50
SchuelerVZ.net   2 300 000 47
Flickr.com   2 100 000 74
LinkedIn.com   1 600 000 76
MySpace.com   1 500 000 72
StudiVZ.net   1 300 000 54
FriendScout24.de   1 300 000 66
Badoo.com   1 100 000 74
Schueler.cc     830 000 52
Spin.de     820 000 57
Kwick.de     680 000 57
Zoosk.com     620 000 74
SevenLoad.com     430 000 74
Lokalisten.de     420 000 59
FreizeitFreunde.de     260 000 54
Tagged.com     240 000 68
Delicious.com     180 000 93
Mister-wong.de     180 000 87
LinkArena.com     100 000 87
SpickMich.de       90 000 54

 

Aus der Liste der 27 wichtigsten sozialen Netzwerke im deutschsprachigen Raum ist ersichtlich, dass Facebook mit 38 Mio. eindeutigen Besuchern auf Platz eins liegt. Mit weitem Abstand liegt Wer-kennt-wen.de auf dem zweiten Platz. Knapp dahinter liegt StayFriends.de mit 100 000 eindeutigen Besuchern weniger.

Die VZ-Netzwerke der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck (FreundeVZ, MeinVZ, SchülerVZ und StudiVZ) hatten im Oktober 2011 zusammen 8,6 Mio. eindeutige Besucher. Die VZ-Netzwerke haben somit eine hohe Reichweite und würden zusammengenommen auf dem zweiten Platz liegen.

Das Knüpfen von sozialen Verbindungen gilt eher als weibliches Interesse. Die Liste der 27 wichtigsten sozialen Netzwerke im deutschsprachigen Raum zeigt jedoch, dass der Anteil männlicher Nutzer in beinahe allen sozialen Netzwerken dominanter ist. Lediglich bei SchülerVZ überwiegt der weibliche Anteil (männliche Nutzer 47 Prozent).

Aus dem Social Media Nutzungsverhalten könnte abgeleitet werden, dass Social Media eher ein männliches Medium ist. Wie sehen Sie das? Woran liegt das? Welche Erfahrungen haben Sie mit diesem Thema?

Hallo, mein Name ist Frank Rapp. Ich blogge zu Themen rund um Online Marketing und Social Media. Wenn Ihnen dieser Artikel gefällt, dann würde ich mich über einen Kommentar oder eine Empfehlung auf Facebook, Twitter oder Google+ freuen.

10 Kommentare

  1. Ich hätte die Vz- Netzwerke eindeutig weiter höher im Ranking erwartet, aber sie sind ja einzeln aufgeführt ;)

    • Hallo Micha, danke für deinen Kommentar! Das Ergebnis hat mich auch überrascht, bleibt abzuwarten wie sich die Nutzung von sozialen Netzwerken in Zukunft verändern wird. Wenn alle VZ-Netzwerke zusammengezählt werden, dann würden sie an zweiter Stelle stehen.

  2. Interessante Auslistung. Fragt sich nur, ob Frauen weniger am Netzwerken interessiert sind als Männer oder ob Frauen einfach weniger Zeit haben.

    @Micha Zusammengefasst wären die VZ-Netzwerke auch deutlich höher.

    • Hallo Fred, vielen Dank für deinen Kommentar und die interessante Fragestellung. Aus dem Bauch heraus ist diese Frage sehr schwer zu beantworten. Ich denke dass dafür viele verschiedene Faktoren verantwortlich sind. Vielleicht werde ich diese Fragestellung bei meinem nächsten Artikel nochmal aufgreifen. :-)

  3. Diese Seite hat mir bei meiner Recherche sehr geholfen. Vielen Dank für Liste mit sozialen Netzwerken.

  4. Ich hätte Twitter auf Platz 2 vermutet, so kann man sich irren! Vielen Dank für die Liste einige waren mir bisher gänzlich unbekannt.

  5. Sehr interessanter Beitrag. Haben Sie die weitere Entwicklung verfolgt und können neue Zahlen zum Beispiel Stand 2013 veröffentlichen? Ich schreibe über genau dieses Thema meine Bachelorarbeit und aktuellere Zahlen würden mir sehr helfen. LG

  6. …mich würde auch ein Update der wichtigsten sozialen Netzwerke interessieren. Danke!

  7. Hier geht es also nicht, wie die Überschrift suggeriert, um die Wichtigkeit (sonst wäre FB nicht mal in der Wertung), sondern um die Nutzeranzahl. Verwirrende Überschrift.

Trackbacks/Pingbacks

  1. Facebook plant Börsengang in stürmischen Zeiten | Frank Rapp - [...] hat Facebook weltweit rund 800 Millionen Mitglieder. Die Liste der 27 wichtigsten sozialen Netzwerke im deutschsprachigen Raum zeigt, dass…
  2. Social Media Nutzung 2012 in Deutschland | frankrapp.de - [...] Ergebnis kam ich während einer Recherche 2011. Die wesentlichen Ergebnisse wurden in dem Artikel “Die 27 wichtigsten sozialen Netzwerke…
  3. Der Einfluss von Social Signals auf das Ranking bei Google | frankrapp.de - [...] haben, sollten Sie Social Media Marketing strategisch angehen: Ziele und Zielgruppen bestimmen, geeignete Plattformen identifizieren, qualitativ hochwertige Inhalte –…

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.