Pages Menu
TwitterRssFacebook
Categories Menu

Gepostet by in Social Media

Facebook Account löschen oder Facebook Konto deaktivieren – worin bestehen die Unterschiede?

Facebook Account löschen oder Facebook Konto deaktivieren – worin bestehen die Unterschiede?

Facebook den Rücken zu kehren ist nicht leicht. Zum einen kennen viele Nutzer nicht die Möglichkeiten, die es gibt, um auszusteigen. Zum anderen werden die konkreten Schritte in einem Wirrwarr von Einstellungen und Unterseiten verschleiert. Ohne mühevolles Suchen im sogenannten „Hilfebereich“, haben Otto-Normalverbraucher so gut wie keine Chance aus dem sozialen Netzwerk auszusteigen. Hinzukommt, dass Facebook emotionalen Druck aufbaut, wenn Nutzer das soziale Netzwerk verlassen möchten. Um auszusteigen, können Sie entweder Ihren Facebook Account löschen oder Ihr Facebook Konto deaktivieren. Hier erfahren Sie mehr.

Mehr

Gepostet by in Social Media

Online Visitenkarten für Ihr Social Media Marketing

Online Visitenkarten für Ihr Social Media Marketing

Unternehmer müssen sowohl in sozialen Netzwerken als auch ganz allgemein im Internet in professionellem Maße Präsenz zeigen. Das passiert üblicher Weise über die eigene Homepage, über Facebook, Xing & Co. sowie über das eigene Blog. Zusätzlich dazu nutzen clevere Netzfüchse Online Visitenkarten. Denn auf diesen bestens vernetzten Seiten ist eine ansprechende und gewinnende Selbstdarstellung kinderleicht, modern und attraktiv. Wenn Sie also Ihr Marketing mit einem zeitgeistig aktuellen „Tüpfelchen auf dem i“ abrunden und perfektionieren wollen, dann müssen Sie die entsprechenden Möglichkeiten kennen – und selbstverständlich sinnvoll nutzen. Drei der populärsten Plattformen für werbewirksame Online Visitenkarten lernen Sie jetzt kennen.

Mehr

Gepostet by in Kommunikation

Man kann nicht nicht kommunizieren

Man kann nicht nicht kommunizieren

Der österreichisch-amerikanische Kommunikationswissenschaftler Paul Watzlawick baute seine Kommunikationstheorie auf fünf Grundregeln (Axiome) auf. Das erste Axiom „Man kann nicht nicht kommunizieren“ ist einer der meistzitierten Sätze in der Kommunikationswissenschaft. Die Aussage gilt auch für die Kommunikation im Internet. Auch dort kommunizieren wir jederzeit, auch wenn wir nichts schreiben oder sagen.

Mehr

Gepostet by in Social Media

Facebook Konto deaktivieren – innerhalb von 2 Minuten

Facebook Konto deaktivieren – innerhalb von 2 Minuten

Wenn Sie Ihr Facebook Konto deaktivieren, dann werden Ihr Facebook Profil und Ihre persönlichen Daten nur vorübergehend aus Facebook entfernt. Ihre Chronik ist also nach der Deaktivierung für andere Nutzer nicht mehr sichtbar. Die Daten bleiben aber auf den Servern von Facebook gespeichert. Im Gegensatz zum Löschen können Sie bei einer erneuten Anmeldung Ihr Konto wieder herstellen. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihr Facebook Konto innerhalb von zwei Minuten deaktivieren können.

Mehr

Gepostet by in Social Media

Facebook Account löschen – in 4 Schritten das Facebook Konto löschen

Facebook Account löschen – in 4 Schritten das Facebook Konto löschen

Wenn Sie Ihren Facebook Account löschen, dann werden Ihr Facebook Konto und Ihre persönlichen Daten dauerhaft gelöscht. Sie haben zukünftig keinen Zugriff mehr auf Ihr Facebook Profil. Ihre Chronik ist nach dem Löschen für andere Nutzer nicht mehr sichtbar und es gibt nach Ablauf einer 14-tägigen Frist keine Möglichkeit mehr das Konto wiederherzustellen. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihr Facebook Konto in vier einfachen Schritten löschen können.

Mehr

Gepostet by in News

Artikel im Schwarzwälder Boten: Digitale Welt entwickelt sich rasant

Artikel im Schwarzwälder Boten: Digitale Welt entwickelt sich rasant

Bücher über den Stand der Dinge in der digitalen Welt zu schreiben, gleicht dem Hase- und Igel-Spiel. Denn die Entwicklung auf diesem Feld ist rasant. Kaum ist ein Buch auf dem Markt, hat sich diese Welt schon wieder ein paar Umdrehungen weiter bewegt. Gleichwohl hat es Frank Rapp gewagt, den Status quo der sozialen Netzwerke darzustellen. Zugleich zeigt er mögliche Szenarien für die Zukunft in Deutschland auf. Das ist ihm gelungen, wobei das Buch anschaulich und verständlich geschrieben ist. Rapps Band ist schon deshalb lesenswert, weil soziale Netzwerke längst nicht mehr ausschließlich von jungen Menschen genutzt werden.

Mehr

Gepostet by in News

Vortrag zum Thema „Quo vadis Social Media – wir als gläserne Bürger“

Vortrag zum Thema „Quo vadis Social Media – wir als gläserne Bürger“

Ab dem Wintersemester 2014/2015 werden die Volkshochschule Calw und die SRH-Hochschule für Wirtschaft und Medien Calw eine gemeinsame „Seniorenuni“ zu ausgewählten Themen der allgemeinen Bildung anbieten. Dieses Wintersemester wird sich mit den Grundlagen der modernen Mediengesellschaft befassen. Die Auftaktveranstaltung mit Informationen rund um das neue Angebot findet am 23. Mai 2014 um 18:00 Uhr im Foyer der SRH Hochschule für Wirtschaft und Medien Calw statt. Thema des Einführungsvortrags lautet: „Quo vadis Social Media – wir als gläserne Bürger“.

Mehr

Gepostet by in Kommunikation

Vier Seiten einer Nachricht im Web

Vier Seiten einer Nachricht im Web

Das „Vier-Seiten-Modell“ von Friedemann Schulz von Thun erklärt die zwischenmenschliche Kommunikation, indem eine Nachricht unter vier Aspekten gesehen wird. Der Sender äußert bspw. einen Sachinhalt, gibt damit aber auch etwas von sich selbst preis. Außerdem spielt es eine Rolle, wie Sender und Empfänger zueinanderstehen. Jede Aussage ist mit einem Appell verbunden. Oft klappt die Kommunikation problemlos, manchmal entstehen jedoch Missverständnisse. Insbesondere die online basierte Kommunikation stellt eine Herausforderung für das Glücken von Kommunikation dar.

Mehr

Gepostet by in Marketing

Warum geht DIY-Marketing so oft daneben?

Warum geht DIY-Marketing so oft daneben?

Die Honorargestaltung professioneller Marketingfachleute lässt dem Controller schon mal der Rotstift aus der Hand fallen. Da mag der kostenbewusst agierende Unternehmer vielleicht daran denken, das Marketing selber zu machen und damit sein Geld zu retten. Doch in diesem Gedanken wohnen zwei fatale Fehler. Erstens kann der Laie gewisse hochprofessionelle Arbeiten eben nun mal nicht per „Do It Yourself“ stemmen. Und zweitens wird im schlimmsten Fall des Projekt-Versagens das vordergründig gesparte Geld mit Zins und Zinseszins von massiven Umsatzeinbrüchen und Kundschaftsverlusten aufgefressen. Der folgende Text möchte exemplarisch erläutern, welche profunden Marketingdienstleister ihr gutes Geld ganz sicher wert sind, und warum das so ist.

Mehr

Gepostet by in SEO, Social Media

Social Media und SEO: 2 Seiten einer Medaille?

Social Media und SEO: 2 Seiten einer Medaille?

SEO und Social Media sind zwei Bestandteile des Onlinemarketings mit verschiedenen Schwerpunkten. Gut kombiniert können Inhalte gemeinsam genutzt werden und beide Teilbereiche unterstützen sich gegenseitig. Erfolgreiches, modernes Onlinemarketing funktioniert nur mit einer geschickten Kombination von SEO und Social Media. Es ist nicht mehr möglich, beide Elemente losgelöst vom Content zu betrachten, denn gute Inhalte verbinden SEO und Social Media.

Mehr