Pages Menu
TwitterRssFacebook
Categories Menu

Gepostet by in News

Vortrag zum Thema „Quo vadis Social Media – wir als gläserne Bürger“

Vortrag zum Thema „Quo vadis Social Media – wir als gläserne Bürger“

Ab dem Wintersemester 2014/2015 werden die Volkshochschule Calw und die SRH-Hochschule für Wirtschaft und Medien Calw eine gemeinsame „Seniorenuni“ zu ausgewählten Themen der allgemeinen Bildung anbieten. Die Veranstaltungen finden in den Räumlichkeiten SRH Hochschule für Wirtschaft und Medien Calw und der Volkshochschule Calw statt. Das Wintersemester 2014/2015 wird sich mit den Grundlagen der modernen Mediengesellschaft befassen.

Die Auftaktveranstaltung mit Informationen rund um das neue Angebot findet am 23. Mai 2014 um 18:00 Uhr im Foyer der SRH Hochschule für Wirtschaft und Medien Calw statt. Thema des Einführungsvortrags lautet: „Quo vadis Social Media – wir als gläserne Bürger“.

Dieses Thema wird zum einen aus einer medienorientierten und zum anderen aus einer rechtlich orientierten Perspektive beleuchtet. Prof. Dr. Thomas Müller – Jurist und kommissarischer Dekan des Fachbereichs Medien – erläutert die datenschutzrechtliche Perspektive. Frank RappBlogger, Autor und Marketingmanager – stellt die medienorientierte Perspektive dar.

Die Veranstaltung ist gebührenfrei, eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Anfahrt: SRH Hochschule für Medien und Wirtschaft Calw, Lederstraße 1, 75365 Calw

Hallo, mein Name ist Frank Rapp. Ich blogge zu Themen rund um Online Marketing und Social Media. Wenn Ihnen dieser Artikel gefällt, freue ich mich über einen Kommentar, einen Link oder eine Empfehlung.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.